MENÜ MENÜ  

cover

Entwicklung eines Verfahrens zur Weiterverwertung von Produktionsverschnitt aus unausgehärtetem Epoxidharz-Prepreg

Science-Report aus dem Faserinstitut Bremen, Bd. 16

Tassilo Witte

ISBN 978-3-8325-5512-2
176 pages, year of publication: 2022
price: 48.50 €
Wie können Produktionsabfälle einer industriellen Faserverbundfertigung recycelt werden?

Seit den frühen achtziger Jahren werden kohlenstofffaserverstärkte Kunststoffe (CFK) in der Luftfahrtindustrie in großem Umfang eingesetzt. Erst jüngere Entwicklungen richteten den Fokus auch auf das Ende des Produktlebenszyklus, das Recycling dieser Werkstoffe. Zwar können CFK-Werkstoffe bereits heute mittels Thermolyse recycelt werden, dabei geht jedoch die Hälfte des Werkstoffes – der Polymeranteil – verloren. Die Arbeit widmet sich der Frage, wie CFK-Produktionsreste verlustfrei direkt weiterverwertet werden können und stellt technisch validierte Lösungen zur Verarbeitung sowie ein Modell zur analytischen Abschätzung der mechanischen Eigenschaften solcher Mehrphasenverbunde dar.

Tassilo Witte, geboren 1983 in Düsseldorf, ist Ingenieur und Betriebswirtschaftler. Er studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität Dresden und vertiefte sich dort am Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik auf die Fachrichtung Leichtbauwesen. Nach seinem Diplom stieg er als Entwicklungsingenieur in die Material- und Prozessentwicklung in der Luft- und Raumfahrt-Branche ein. Parallel dazu promovierte er über Verfahren zur Wiederverwertung von Prepreg-Produktionsabfällen an der Universität Bremen.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Keywords:
  • Kohlenstofffaserverstärkte Kunststoffe (CFK)
  • Recycling / Reuse
  • Kreislaufwirtschaft
  • Bulk Moulding Compoound (BMC)
  • Luftfahrt

BUYING OPTIONS

48.50 €
in stock

43.00 €
58.50 €
62.50 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de