MENÜ MENÜ  

cover

Formerlebnis Landschaft

Formen aus Formen, Bd. 2

Thomas Düllo
Logos Oekobuch

ISBN 978-3-8325-5815-4
73 pages, year of publication: 2024
price: 14.50 €

Der kanadische Musiker John Southside singt:

Niagara Falls is not Niagara Falls
No, no, it is an illusion
It is not there at all.

Das mag zutreffen. So wie es stimmt, dass man durch Landschaften stolpern und sie durchwandern kann. Dass man sich an ihnen weiden, aber auch dass man sie pflegen, gestalten und verunstalten kann. Ästhetisch wie klimafeindlich. Blickt man auf Landschaftserscheinungen jedoch als Form, gerät noch etwas ganz anderes in den Blick. Dann ist Landschaft ein Spannungsgefüge und Zusammenspiel nicht leicht zu bestimmender Formationen, die zu einem elementaren Formerlebnis führen. Wie lässt sich Landschaft ansprechen? Thomas Düllos Essay bringt Stimmen wie John Berger, Lucius Burckhardt, Esther Kinsky, Peter Handke, Ann Cotton, François Jullien, Geoff Dyer und andere auf eine literarische, kulturwissenschaftliche, bildnerische und musikalische Landschaftsbühne, um dort das Schauspiel von Formen aus Formen zu erkennen.

Thomas Düllo, geb. 1954, war Professor für Text und Kontext an der Universität der Künste Berlin und hat zusammen mit Christian Blümelhuber die Reihe Formen aus Formen ins Leben gerufen. Während der Formwerdung der Miniatur über das „Formerlebnis Landschaft“ blickte er zwischenzeitlich zumeist auf die anregende Küstenform des Oslofords, um sich dann wieder auf den Schreibtisch zu konzentrieren – umringt von allerlei kleinen Utensilien, die unschwer als Formungswerkzeuge sich beim Schreiben neben PC oder Notizbüchern dort versammeln. Beim Verfassen des Büchleins hörte er oft River-Songs von 1967 bis heute.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Table of contents (PDF)

Preview (PDF)

Keywords:

  • Formwandel
  • Landschaft
  • Erlebnis
  • Ästhetik
  • Handke

BUYING OPTIONS

14.50 €
in stock

13.00 €
24.50 €
28.50 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de